Systemische Einzelberatung

Bei der systemischen Einzelberatung steht die Auflösung von beeinträchtigenden Mustern im Mittelpunkt. Auch die Reflektion der eigenen Familiengeschichte ist wichtig, um bestehende Blockaden zu lösen. Ich möchte Ihnen gerne helfen, alle Themen, die Ihnen wichtig sind, zu analysieren und methodisch anzugehen. Schließlich sollen klare Perspektiven helfen, Ihre Kräfte gezielt einzusetzen. Für die systemische Einzelberatung werde ich Sie in ihrer Wohnung in Bonn, Euskirchen oder Swisttal besuchen und wir sprechen in der Ihnen vertrauten Umgebung.

Methoden, die bei der systemischen Einzelberatung angewandt werden können

(Alle Methoden werden natürlich individuell angewandt und die aufgelisteten  sollen Ihnen nur einen Eindruck vermitteln)

Skulpturarbeit

Die Skulpturarbeit in der systemischen Einzelberatung ist eine Form der Aufstellungsarbeit. Sie kann gestisch, mimisch und ganzkörperlich dargestellt werden. Probleme des Einzelnen haben immer eine Auswirkung auf das gesamte familiäre Umfeld. Die Skulpturarbeit wird angewandt, wenn der Betreffende mit sich im Kontakt ist. Bei einer Skulpturarbeit konzentrieren wir uns auf Ihre körperlichen und emotionalen Wahrnehmungen der Umwelt. Die Arbeit mit verschiedenen Skulpturen hilft Ihnen und mir, sich ein Bild Ihrer Gefühle und Wünsche in Bezug auf die Umwelt zu machen. Insbesondere bei Schwierigkeiten, die eigenen Gefühle verbal auszudrücken, kann diese Methode helfen, diese visuell zu verdeutlichen.

Erstellung von Genogrammen

Hier erstellen wir innerhalb der Beratung ein detailliertes Schaubild, das Ihre persönliche Beziehung zu der eigenen Familie oder/und wichtigen Bezugspersonen darstellt. Ergänzt wird das Ganze durch systemische Symbole, die bestimmte verdeckte Konflikte oder Bündnisse innerhalb der Familie darstellen. Auch Informationen über gesundheitliche- oder psychische Probleme können hier aufgenommen werden sowie Ressourcen und Bewältigungsstrategien, die hilfreich waren. Das Genogramm  ist zugleich eine Stammbaum- wie auch Biografiearbeit über mehrere Generationen hinweg. Beziehungen und Verhaltensmuster einzelner Personen werden  visualisiert, was es einfacher macht, diese zu erkennen und zu analysieren.

Erstellung von Soziogrammen und Organigrammen

Ein Soziogramm stellt die Beziehung zwischen Ihnen und einer bestimmten Gruppe dar. Dabei kann es sich um Kollegen, die eigene Schulklasse oder Ähnliches handeln. Mit dem Soziogramm beginnen wir an Ihrem Befinden zu jenem sozialen Umfeld zu arbeiten und analysieren Arbeitsabläufe im Hinblick auf Verbesserung. Organigramme stellen Kommunikationsbeziehungen und Aufgabenverteilungen innerhalb einer Gruppe dar und konzentrieren sich somit auf die Wechselbeziehung zwischen einzelnen Gruppen und Leitungspositionen.

Familienrad

Das Familienrad wird in der systemischen Einzelberatung von der mittleren Achse (Ihnen) gehalten, auf die wir uns innerhalb der Beratung zuerst konzentrieren. Durch systemische Fragen werden u.a. Klärungen Ihrer Biographie, des Familiensystems und des weiteren sozialen Umfeldes geschaffen und vertieft oder erweitert.

Eco-Mapping

Eco-Mapping orientiert sich an Ihrem Umfeld (Familie, Freunde, Bekannte, Kollegen, etc.) und dessen Beziehung zu Ihnen. Dies ist eine weitere Form der Ressourcen-Erarbeitung, sowie eine Schulung und Erweiterung der Eigenwahrnehmung.

Einbezug von gestalttherapeutisch- und musiktherapeutischen Ansätzen (insbesondere für Kinder und Jugendliche)

Diese Ansätze bieten mir die Möglichkeit, Sie oder/und Ihr Kind auf unbewusste Gefühle, Gedanken und Verhaltensweisen aufmerksam zu machen. Die Konzentration auf das eigene Bewusstsein im Hinblick auf die Umwelt soll hier musikalisch oder künstlerisch (z.B. durch das Malen oder geleitete Traumreisen) ausgedrückt und systemisch verdeutlicht werden.

Sie haben Fragen oder einen Terminwunsch?

Sie haben Fragen zu den einzelnen Methoden der systemischen Einzelberatung oder möchten einen Termin bei Ihnen zu Hause in Bonn, Euskirchen oder Swisttal vereinbaren? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!