Willkommen bei der systemischen Beratung in Bonn

Was ist systemische Beratung und wie kann sie Ihnen helfen?

Inge Jagalski
Inge Jagalski
Diplom Sozialpädagogin
Systemische Therapeutin

Die systemische Therapie kommt aus dem Bereich der humanistischen Psychologie. Diese ist seit 2008 in Deutschland als wissenschaftliches Therapieverfahren offiziell anerkannt.
Die systemische Beratungsform richtet sich sowohl an Kinder und Jugendliche, als auch an Erwachsene und hilft unter anderem bei psychischen Krankheiten, Belastungsstörungen, Sucht- und Essensstörungen und Traumata.

Ich arbeite in meiner systemischen Beratung entwicklungsorientiert, dies bedeutet, dass Sie mir ihre Probleme und Wünsche äußern und wir zusammen einen Weg zur Problemlösung entwickeln. In der darauffolgenden Beratung stützen wir uns vor Allem auf zwischenmenschliche Beziehungen, um der Entstehung und der Lösung Ihres Problems auf den Grund zu gehen. Hierbei können Familienmitglieder oder wichtige Bezugspersonen miteinbezogen werden.

Diese Bereiche der systemischen Beratung biete ich an

Ich biete eine aufsuchende systemische Beratung an, dies bedeutet, dass ich Sie zu Hause in Ihrem vertrauten Umfeld besuchen werde. Mehr dazu finden Sie in Ablauf und Kosten.

Bei einer Einzelberatung stehen Sie als individuelles Zentrum im Fokus, wobei die Beziehungen zu relevanten Bezugspersonen mit eingebunden werden können.

Bei einer Paar– oder Familienberatung wird sowohl die Beziehung untereinander, als auch das relevante Umfeld betrachtet.

Meine systemischen Methoden stammen u.a. aus der Lehre Virginia Satirs, welche das Konzept der systemischen Therapie in den USA weiterentwickelt hat, sodass es heute noch von angesehenen systemischen Therapeuten angewandt wird.

Sie haben Fragen über die systemische Beratung oder möchten einen Termin bei sich zu Hause in Bonn, Euskirchen oder Swisttal? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!